Partnerschaft für Demokratie Waltrop
Gegen Extremismus, Menschenfeindlichkeit und Intoleranz

Seit Juni 2015 beteiligt sich die Stadt Waltrop am Bundes-Förderprogramm „Demokratie Leben!“. Mit einer Lokalen Partnerschaft für Demokratie (der sogenannten „Partnerschaft für Demokratie“, kurz: PfD Waltrop) setzen sich die Einwohner/innen der Stadt Waltrop so gegen Extremismus, Menschenfeindlichkeit und Intoleranz ein.

Auf den nachfolgenden Seiten finden Sie Informationen zum Bundes-Förderprogramm „Demokratie leben!“ und zur Umsetzung dieses in Waltrop.

Neben der Mitarbeit im „Begleitausschuss“ durch verschiedene Privatpersonen sowie Vertreter/innen aus Vereinen, Politik und weiteren Institutionen engagieren sich vor allem auch Kinder und Jugendliche im sogenannten „Jugendforum“, um verschiedene Projekte in Waltrop umzusetzen.

Gefördert vom:

Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

Im Rahmen des Bundesprogramms:

Hinweise und/oder Anregungen:

Federführendes Amt

Patricia Neuhaus

 

Externe Koordinierungs- und Fachstelle (KuF)

Oliver Wilkes

„Demokratie leben!“ in Waltrop

Die Projekte...