Bildung schenken

„Stoffstückchen“

Mit diesem Projekt möchten wir unser Teil dazu tun, dass mehr Menschen nachdenken und aktiv zur Lösung gesellschaftlicher Problematiken beitragen. Es werden persönliche Kompetenzen gestärkt und es wird dem Einzelnen ermöglicht, unabhängiger zu denken und demokratisches Bewusstsein zu entwickeln und zu leben.

Unsere Ziele:

Aktiv gegen Rassismus – für Menschlichkeit
Authentische Begegnung mit anderen Kulturen
Sensibilisierung und Wertschätzung für andere Kulturen / Lebensformen

Zielgruppe:

Stadtgesellschaft Waltrop und Umgebung

Durchführung:

Wir wollen aufzeigen, dass jeder aktiv werden kann und über genügend soziale Kompetenz und Ressourcen verfügt, um sich einzubringen und Dinge zu verändern.

Seit mehr als 20 Jahren besteht die Partnerschaft der Gesamtschule Waltrop mit der Secondary School Rubale in Tansania. Gemäß dem Motto „Begegnung braucht Beine“ wird alle zwei Jahre eine Reise organisiert. Entweder reisen Schüler und Lehrer der Gesamtschule Waltrop gemeinsam in das weit entfernte Tansania oder wir empfangen unsere Freunde aus Rubale in Waltrop. Beide Seiten profitieren von diesen Begegnungen, weil sie sich darauf einlassen, völlig andere Lebensentwürfe kennen zu lernen und zu akzeptieren. Doch der größte Gewinn ist es, die vielen Gemeinsamkeiten zu entdecken, die Jugendliche beider Kulturkreise haben. Dank der Möglichkeiten des Internets gestaltet sich der Austausch inzwischen immer intensiver.

Die Gruppe „Stoffstückchen“, trifft sich seit über 10 Jahren, um verschiedene Projekte durchzuführen und voranzutreiben, wobei das Ziel ist, die Waltroper Stadtgesellschaft miteinzubeziehen (Nachbarstädte sind auch herzlich willkommen!). Wir besprechen gemeinsam ausführlich unsere Projektziele und versuchen immer wieder, uns und andere zu motivieren …

Die Fördersumme wird benötigt für eine Nähmaschine, für Stoffe und Garne, für Fahrtkosten, für unsere Standausrüstung und für Lose.

Unsere Aktivitäten:
  • Regelmäßige Treffen der Gruppe „Stoffstückchen“
  • Vorstellung der Projekte bei verschiedenen Gemeinschaften und Gruppen
  • Jährliche Präsenz auf dem Weihnachtsmarkt im Schiffshebewerk Henrichenburg mit großer Tombola
  • Diverse Ausstellungen unsere Arbeiten in Waltrop und Umgebung
  • Spenden für unser Projekt „Bildung schenken“ generieren
Kooperationspartner:

Gruppe „Stoffstückchen“
Patchworkgilde Deutschland
Verein Waltrop na Rubale e.V.
Arbeitskreis der Gesamtschule Waltrop einer Schulpartnerschaft mit Rubale, Tansania

Öffentlichkeitsarbeit:

Presseberichte in der Waltroper Zeitung, Seniorenzeitung, Gartentage etc.
Auf der Homepage der Gesamtschule Waltrop

  • Projektnummer 04M 01K - 04
  • Projektträger Rubale na Waltrop e.V. Gesamtschule Waltrop
  • Fördersumme 2.800 €

Zurück