Projekte 2021

Aktionstag „One World“

Mit der Corona-Krise ging einher, dass das kulturelle und kommunikative Leben zurückgefahren werden musste. Mit den sich für die zweite Jahreshälfte abzeichnenden Normalisierungstendenzen ergibt sich die Perspektive, dieses Leben wieder ein Stück weit zu öffnen. Hierfür möchte die Flüchtlingshilfe Waltrop ein Dialog-Angebot machen, und zwar in der Form eines gemeinsamen durchgeführten Events, das die kulturell wie kommunikativ unterschiedlichen Waltroper Initiativen – soweit wie aktuell möglich - zusammenführen soll.

Weiterlesen …

REAL-COURAGE – Das DemokratieMAGAZIN

Das Demokratie-Magazin REAL COURAGE wird von einem Redaktionsteam in der Schule geleitet. Die Beiträge, die über demokratiefeindliche Strömungen informieren und zur Auseinandersetzung damit anregen sollen, werden von verschiedenen Autor*innen auf unterschiedliche Weise erstellt. So wird ein möglichst breiter Adressatenkreis angesprochen.

HINWEIS: ENTFALLEN AUFGRUND DER CORONA-PANDEMIE

Weiterlesen …

Waltrop-Podcast

Den Waltrop-Podcast verstehen die Macher nicht als bloße Spielwiese oder Unterhaltungsmedium, sie wollen darüber hinaus auch gezielt wichtige Informationen für Bürger*innen veröffentlichen und parallel beobachten, welche Mediengesetze und Regeln es zu beachten gilt.

Weiterlesen …

2. Moselbachpark-TT-Cup

Der 2. Moselbachpark-TT-Cup macht acht Samstage im Sommer werden zu sportlichen Aktionstagen auf städtischem Grün. Organisiert wird die Tischtennis-Turnierserie vom TTV Waltrop 99 e.V., finanziert wird sie durch die Unterstützung vom Bund sowie von Sponsoren und Förderern vor Ort. Im Rahmen des Cups finden auch mehrere Hobbyturniere für jedermann statt.

Weiterlesen …

Fußball-Camp

Der Waltroper Sportverein Teutonia SuS 20/58 e.V. plant für 2021 ein Fußball-Camp, bei dem nicht nur das Spiel und der Umgang mit „der Pille“, sondern auch sportliche und gesellschaftliche Werte vermittelt werden soll.

Weiterlesen …